Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

„William Rast" by Justin Timberlake

Im Jahre 2006 entschloss sich der Sänger Justin Timberlake, zusammen mit seinem Freund Trace Ayala, das Modelabel „William Rast" zu gründen. Der Name des Labels setzt sich aus den Namen der Großväter von Timberlake und Ayala zusammen. William hieß der Großvater von Justin Timberlake und Rast war der Nachname des Großvaters von Trace Ayala. Heraus kam dabei das Label „William Rast".

 

 

 
Thelma und Louise

Die Inspiration für das Label „William Rast" hatte der Sänger beim Anschauen des Films „Thelma und Louise" mit Geena Davis und Susan Sarandon. Die Frauen in dem Roadmovie trugen die Klamotten, die für Justin Timberlake der Inbegriff von Freiheit und Abenteuer waren: Jeans, Blusen und Shirts.

 

Typisch amerikanisch

Justin Timberlake und Trace Ayala verzichteten für die Kollektionen bei „William Rast" auf allen unnötigen Schmuck und Zierrat, stattdessen gibt es schnörkellose Klamotten, wie man sie sich amerikanischer kaum vorstellen kann. Ein besonderer Schwerpunkt wurde dabei auf Denim in allen Variationen gelegt. Vor allem der Used Look und die Farbe Indigo stehen im Vordergrund. Es gibt die klassischen Five-Pocket Jeans, aber auch aktuelle Mode wie Karotten- und Röhrenjeans. Auch die Jacken bei „William Rast" erfüllen alle Kriterien der Mode, wie sie unter anderem die amerikanischen Cowboys bevorzugen. Alles ist lässig und unkompliziert und das macht den Charme des Labels „William Rast" aus.

 

 

Für sie und ihn

„William Rast" ist aber nicht nur etwas für Cowboys und starke Männer, das Label hat auch attraktive Mode für Frauen. Legere Blusen mit Karos, die unter der Brust geknotet werden können und T-Shirts mit flotten Prints sind besonders für junge Frauen schick. In der neuen Kollektion von Timberlake und Ayala gibt es zum Beispiel auch Hüfthosen und Jeans im Boyfriend Style.

 

 

 
Gute Qualität

Das Label „William Rast" überzeugt durch eine ausgezeichnete Verarbeitung und eine sehr gute Qualität. Jeans, Jacken, Hemden, Blusen und auch T-Shirts von „William Rast" by Justin Timberlake sind perfekt für alle, die einen lässigen Alltagslook tragen möchten, ohne dabei auf das gewisse Etwas zu verzichten.