Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

„Pretty Green“ by Liam Gallagher

Liam Gallagher, der Frontmann der Gruppe „Oasis", ist nicht gerade als Gentleman verschrieen und ist für viele der Bad Boy der Musiker. Trotzdem bewies Liam Gallagher bei der Gründung seines Labels „Pretty Green" viel Mut, auch wenn die Kollektionen nicht umwerfend sind und wahrscheinlich nur das Passende für eingefleischte und treue Gallagher und „Oasis" Fans sind.

 

 
Liam Gallagher gründete sein Modelabel „Pretty Green" im Sommer 2009 und wollte damit nach eigener Aussage eine schlichte Kollektion entwerfen, die er auch selber anzieht. Er habe bisher einfach nur sehr schwer oder sogar nie das Richtige zum Anziehen gefunden und sei deshalb auf die Idee gekommen, eine eigene Linie zu entwerfen, eben „Pretty Green". Dabei, so betont Gallagher gerne und immer wieder, ginge es ihm nicht um Profit oder das Geschäft an sich, sondern nur darum, Klamotten zu entwerfen, die er selbst gerne trägt.

Die streng limitierte Kollektion von „Pretty Green" besteht hauptsächlich aus einfachen T-Shirts, Polohemden, frechen Hüten, bunten Schals, einigen Strickteilen, lässigen Parkas und unscheinbaren Schuhen.

 

 

 

 

Basics

Die Teile aus der „Pretty Green" Kollektion von Liam Gallagher sind grundsätzlich sehr basicorientiert. Nur das Logo des Modelabels „Pretty Green" ist auf allen Shirts, Schals und Pullis zu sehen, die meist in vier verschiedenen Farbvariationen zu haben sind. Wer also keinen Wert darauf legt, mit einem auffälligen Logo durch den Alltag zu spazieren, der ist bei „Pretty Green" an der richtigen Adresse.

 

 
So unauffällig wie das Logo ist auch die ganze Kollektion von Liam Gallagher für „Pretty Green". Es hat nicht den Anschein, als hätte sich der Sänger sehr große Mühe beim Kreieren seiner Mode gegeben.

 

Lässig

Wer einen lässigen und gleichzeitig coolen und etwas reduzierten Stil wie Liam Gallagher mag, wird bei „Pretty Green" sicher schnell fündig werden. Die meisten Teile von „Pretty Green" by Liam Gallagher sind nur im Onlineshop des Labels erhältlich.