Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

Auf dem Weg nach oben – Oxmo

Das junge dänische Modelabel Oxmo hat sich mit einem rasanten Wachstum zu einer der angesehensten skandinavischen Marken entwickeln können. Als Teil der CNS-Gruppe hält das Label auch weiterhin am eigenen Erfolgskurs fest und schafft Mode zum Anfassen.

 

 

 
Stilbewusstsein seit 1999

Seit dem Jahr 1999 verzaubern die kreativen Köpfe von Oxmo stilbewusste Frauen mit atemberaubender Mode. Die zahlreichen Kollektionen von Oxmo richten sich an Frauen, die Spaß an ihrem Leben haben, aber auch Eleganz und Klassik ausstrahlen möchten. Dank der atemberaubenden Kollektionen ist Oxmo heute bereits in neun Ländern vertreten. Die Kollektionen werden international an die Frau gebracht.

Die Mode von Oxmo begeistert durch Kompromisslosigkeit. Weder beim Design noch bei der Qualität schließt Oxmo Kompromisse. Die Messlatte des Labels liegt seit der Gründung ganz oben, und so schaffen es die Designer immer wieder, mit Stücken zu begeistern, die das Gefühl vermitteln, dass man in einem einzigen Moment gefangen wird.

 

 

 

 

 
Die aktuelle Oxmo-Kollektion

Die aktuelle Herbstkollektion von Oxmo erstrahlt in gediegenen Farben und intensiven Details. Bemerkenswert und überzeugend sind die aufwendigen Akzente und Prints, die sich bei allen Stücken zu erkennen geben. Oxmo setzt bei der aktuellen Kollektion auf eine gelungene Mischung zwischen engen und weiten Schnitten und greift damit die internationalen Trends auf. Die Eleganz wird durch die verspielt klassischen Akzente geschaffen, die Sicherheit und Selbstbewusstsein der modernen Frau symbolisieren.

Die modischen Accessoires der Oxmo-Kollektionen werden in Deutschland bereits ab einem Preis von 19,95 Euro angeboten. Für Oberteile, Hosen und Jacken müssen Preise von 14 Euro bis rund 75 Euro eingeplant werden.