Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

„Intimates“ by Elle MacPherson

Schon in ihrer Zeit als Supermodel, träumte Elle MacPherson von einer eigenen Dessous-Linie, aber erst, als sie ihren Job als Model an den Nagel gehängt hatte, kam die Zeit, in der sie sich mit einer eigenen Kollektion für ihr Label „Intimats" diesen Herzenswunsch erfüllen könnte. Heute gehört „Intimats" by Elle MacPherson zu den gefragtesten Dessous und Lingerie Labels überhaupt. Stars wie Amy Winehouse, Peaches Geldof (Tochter von Bob Geldof), die Schauspielerinnen Sienna Miller, Kristin Scott Thomas, Eva Green und Mischa Barton lieben „Intimats" von Elle MacPherson, genannt "The Body".

 

 

 
Der Style

Es ist vor allem die immer perfekte Passform, die bei den von Elle MacPhersons „Intimates" Kollektionen im Mittelpunkt steht. Dazu kommen eine hochwertige Qualität und natürlich die Schönheit der Dessous, die sich immer an den ganz besonderen Bedürfnissen und Wünschen ihrer Trägerinnen orientiert.

Es überrascht nicht, dass das Label „Intimates" schon zahlreiche internationale Preise gewonnen hat und in den bekanntesten und berühmten Fashionmagazinen zu bewundern ist. Die Dessous von „Intimats" sind besonders weiblich und aufregend und verzaubern durch ihre Liebe zum Detail. Kleine Schleifen, zarte Spitzen und aufwändige Stickereien sind die Markenzeichen von „Intimates".

 

 

 

 

 
Drei Linien

Das Label „Intimates" by Elle Macpherson umfasst drei ganz unterschiedliche Linien. Die „Intimates" Serie steht weltweit für Dessous mit verführerischer Sinnlichkeit, außergewöhnlichem Design und vor allen Dingen einem sehr hohen Tragekomfort. Zudem sind die Teile von „Intimates" zu erschwinglichen Preisen zu haben, was bei Dessous von dieser Qualität selten zu finden ist. Die „Intimates" Linie Obsidian besticht durch eher glamouröse Kreationen mit Luxussegmenten, während sich hinter der „Intimates" Linie Afterwear eine modische und eher sportliche Homewear-Kollektion verbirgt, die bei der Farbe, dem Schnitt und auch was das Design angeht, nichts zu wünschen übrig lässt.

 

Wo gibt es „Intimates"?

Das Label „Intimates" gibt es heute in über 200 führenden Kaufhäusern und über 300 Wäschegeschäften weltweit. Seit 2009 gibt es „Intimates" by Elle MacPherson auch exklusiv in Deutschland.