Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

Zurück zu den Legenden – das Label Danefae

Das dänische Label Danefae hat sich schon vor einiger Zeit in Deutschland einen Namen machen können. Ausgewählte kleine Läden bieten die schicke Mode für Kids und Frauen an. Fashion von Danefae ist anders, sie ist individueller, aber eben auch besonders.

 

 

 
Zurück zu den Legenden

Wer sich für die Mode von Danefae, dem jungen dänischen Label, entscheidet, entscheidet sich für einstige Legenden. Die Designer legen Wert auf die zahlreichen Sagen und Traditionen, die Skandinavien ein Gesicht geben, die den Menschen zeigen, wie vielseitig diese Region ist.

Ansässig im dänischen Kopenhagen wird die Mode von Danefae für Kinder und Frauen heute europaweit angeboten. Begeisternd ist dabei die Komposition der verschiedensten Farben. Im Gegensatz zu vielen anderen dänischen Labels bietet Danefae Mode für die ganze Familie, und so kommen auch die zahlreichen Männer bei der frischen Fashion auf ihre Kosten.

 

 

 

 

 

 
Die aktuelle Kollektion von Danefae

Eine Reise in die Zeit der Wikinger – die Designer von Danefae besinnen sich bei der aktuellen Kollektion auf grelle Farben, außergewöhnliche Muster und knuffige Motive. Beeindruckend ist dabei das Spiel mit den zahlreichen Wikingerapplikationen, die sich sowohl bei den Stücken für die Kids als auch bei der Herrenbekleidung zeigen.

Danefae bedient bei dieser Kollektion aber auch zahlreicher Klischees und lässt die Stücke für die ganz Kleinen bewusst niedlich aussehen. An Details wurde bei dieser Kollektion nicht gespart, und so ist sie erfinderisch, wie es einst die Wikinger waren.

In Deutschland stehen die Stücke von Danefae in kleinen Läden und Onlineshops zur Verfügung. Die Preisspanne der Produkte liegt dabei zwischen 150 und 200 Euro.