Überblick:

dänische Modelabels

 - aitems
 -
Cream
 -
Danefae
 -
Imitz
 -
Kaffe
 -
Lise Lindvig
 -
Lysgaard
 -
mbyM
 -
Octopus
 -
Oxmo
 -
Phobia
 -
Rules by Mary
 -
S`NOB
 -
Saint Tropez
 -
Sirup
 -
St-Martins
 -
Stylesnob
 -
Tokyo Jane
 

 

Modelabels der Stars

 - dVb
 -
Edun
 -
Elizabeth and James
 -
House of Deréon
 -
Intimates
 -
L.A.M.B.
 -
Pretty Green
 -
Sean John
 -
Topshop
 -
Twenty8Twelve
 -
William Rust
 

Mehr zum Thema Bekleidung:

 - Bekleidung
 -
Damenbekleidung
 -
Damenmode
 -
Felix Kleidung
 -
Herren
 -
Herrenbekleidung
 -
Hersteller
 -
Hosen
 -
Jacken
 -
Kleidung
 -
Markenkleidung
 -
Markenmode
 -
Modeschmuck
 -
Pullover
 -
Textilien
 -
UV-Kleidung

Impressum

 

 

Das dänische Modelabel Cream

Die Designer des Modelabels Cream nehmen ihre Anhänger auf eine Reise voller Vielfalt und Nostalgie mit. Die Kollektionen wirken wie ein Sprung in andere Zeitepochen und vermitteln Klassik und einfache Eleganz.

 

Mode mit Persönlichkeit

Cream kreiert Fashion mit Persönlichkeit und schafft dabei einen gelungenen Spagat zwischen zeitloser Eleganz und faszinierenden Details. Gefertigt werden die Kollektionen für die extravagante Frau, die den außergewöhnlichen Stil liebt und die die eigenen Tage mit Lebensfreunde und Genuss bestreitet. Das internationale Modelabel schafft Mode, die Frauen dabei helfen soll, ihre Persönlichkeit zu unterstreichen. Neben aktuell internationalen Trends greift Cream brandneue Designs auf und schafft Kollektionen, die für die einfache Frau erschwinglich sind.

 

 
Die Kollektionen von Cream reichen angefangen bei der klassischen Bekleidung bis hin zu gekonnt gewählten Accessoires. Jede Kollektion wird durch neue Schuhe in Szene gesetzt.

Die Stücke von Cream begeistern als eine Komposition zwischen Klassik und junger Verspieltheit, die durch die zahlreichen dekorativen Elemente in Szene gesetzt wird. Glitzer und luxuriöse Details runden das Gesamtkonzept ab. Bereits seit 2004 verwöhnt Cream auf dem internationalen Markt selbstbewusste Frauen mit überzeugenden Kollektionen.

 

 

 

 

 

Die aktuelle Cream-Kollektion

Nostalgisch schick präsentiert sich die aktuelle Kollektion von Cream. Die gediegen einfachen Farben werden durch gezielt verspielte Akzente und Details in Szene gesetzt. Eine freie, zugleich aber auch selbstbewusste Linie zeichnet alle Stücke der aktuellen Kollektion aus und macht aus ihr einen gewagten Spagat zwischen aktuellen Trends und dem Style der vergangenen Jahrzehnte. Frech präsentieren sich hingegen die Muster und Applikationen, die auf Röcken und Blusen zu finden sind.

 

 
Bereits ab 39,95 Euro lassen sich einzelne Stücke von Cream im Internet bestellen. Die Preisspanne reicht dabei bis zu 189 Euro für komplette Cream Outfits der aktuellen Kollektion. Accessoires stehen schon ab 19,95 Euro zur Verfügung.